Lombok, Reisebilder, Reisebilder Asien
Kommentare 1

Gunung Rinjani: Besteigung des zweihöchsten Vulkans Indonesiens

Wir haben den 3.726 Meter hohen Vulkan Gunung Rinjani auf Lombok bestiegen. Der dreitägige Trekkingtrip zum Gipfel des zweithöchsten Vulkans Indonesiens hat uns konditionell einiges abverlangt, dafür aber auch mit wunderschönen Ausblicken belohnt.  

Die mehrtägige Vulkanbesteigung führte uns durch den Gunung Rinjani Nationalpark. Gemeinsam mit anderen Abenteuerlustigen wanderten wir über mehrere Etappen den Vulkan immer weiter nach oben. Übernachtet wurde in Zelten am Kraterrand – mit Aussicht auf den dunkelblau schimmernden Kratersee, in dem ein beeindruckender Vulkankegel Rauch „auspustete“. Den Gipfel des Gunung Rinjani haben wir kurz vor Sonnenaufgang des dritten Tages erreicht. Ein eisiger Wind pfiff uns um die Ohren. Die Mühen haben sich aber gelohnt.

Aber seht selbst, in unserer Bildergalerie.

1 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.